Domänenübergreifende Lösungen

Schutz an jedem Übergabepunkt

Das Übertragen von Dateien in, über und aus sicheren Umgebungen ist problematisch. Dateien, die z.B. von tragbaren Medien oder anderen Geräten übertragen werden, bergen potentielle Infektionsmöglichkeiten. Die so gespeicherten Dateien können Zero-Day-Angriffe beinhalten, still auf Servern ruhen und vorübergehend unbemerkt bleiben. Wenn solche Dateien sichere Umgebungen verlassen, besteht die Gefahr, dass vertrauliche Daten verloren gehen.

  • Wie sichern Sie die Dateiübertragung im gesamten Unternehmen, insbesondere mit Geräten, die Sie nicht steuern?

Die domänenübergreifenden Lösungen von OPSWAT ermöglichen einen gesamtumfänglichen Daten- und Geräteübertragungsprozess der Vertrauen und Sicherheit bietet.

"Our MetaDefender Kiosks give us the added confidence in our ability to help keep our network malware-free."
Ed Koeller 

Security Analyst, Ameren 

Wie wir helfen können

Digitale Perimetersteuerung

Perimeter können virtuell, physisch oder mobil sein. OPSWAT-Technologien steuern die sichere Übertragung von Dateien und Geräten zwischen Sicherheitsstufen, Systemen und physischen Übertragungspunkten.

Sichere Dateiübertragung

Jede Dateiübertragung birgt das Risiko einer Infektion in sich. Die OPSWAT-Technologien erzwingen sichere Dateiübertragungsprozesse, suchen kontinuierlich nach Malware und fügen digitale Signaturen hinzu - all dies, um die Dateiintegrität sicherzustellen.

Prävention von Verstößen

Sensible Daten können gestohlen oder versehentlich übertragen werden. OPSWAT schützt sensible Daten proaktiv an jedem Übertragungspunkt.

98% der US-amerikanischen Kernkraftwerke vertrauen OPSWAT in Bezug auf Cybersicherheit und Compliance.

Was wir anbieten

Bekämpfung von Malware-Adaptionen

Malware umgeht weiterhin bestehende Abwehrmechanismen, da Cyberkriminelle mit zunehmender Raffinesse die nach wie vor unzureichend geschützten Unternehmen attackieren können. Viele Sicherheitsexperten erlauben es Dateien nach nur einem einzigen Antivirenscan in ein Netzwerk zu gelangen. Fortschrittliche Lösungen nutzen die Kombination möglichst vieler Antiviren-Engines. Um die neuesten Bedrohungen zu erkennen, verwendet OPSWAT deshalb mehr als 35 Anti-Malware-Engines in den verschiedenen Produkten:

Schützen Sie BYOD & Transient Devices

Die weltweite Zunahme von Remote-Mitarbeitern, BYOD und Auftragnehmern hat zu einem exponentiellen Anstieg nicht verwalteter Geräte geführt. Durch die einfache Verbindung dieser Geräte mit einem internen oder Cloud-Netzwerk sind Unternehmen erheblichen Risiken ausgesetzt. OPSWAT verhindert, dass nicht vertrauenswürdige Geräte erst dann auf physische und virtuelle Umgebungen zugreifen dürfen, sobald diese gründlich überprüft und den jeweiligen Unternehmensvorgaben entsprechen.

Etablieren und Erzwingen sicherer Datenübertragungsprozesse

Werkzeuge funktionieren am effektivsten, wenn diese auf einer sachlichen und nachvollziehbaren Entscheidungsgrundlage basieren. Die Produkte von OPSWAT bieten beides - einfache und effektive Prozesse. Die Mitarbeiter wissen, wie sie Daten im gesamten Unternehmen sicher einspeisen, speichern, übertragen und extrahieren können, während sie die Sicherheitsrichtlinien einhalten. Für den Fall, dass nicht genehmigte tragbare Medien absichtlich oder versehentlich in die Umgebung gelangen, verhindern die Schutzrichtlinien, den ungewollten Zugriff auf Geräte und Netzwerke.

Compliance-Anforderungen erfüllen

Die gesetzlichen Compliance-Anforderungen werden durchgesetzt, um Verstöße und Datenschutzverletzungen zu minimieren. Die Einhaltung von Vorschriften ist zeitaufwändig und kann kostspielig sein, wenn die Anforderungen nicht erfüllt werden. OPSWAT-Technologien bieten konforme Prozesse, umfassende Transparenz, detaillierte Berichtsfunktionen und helfen, die Anforderungen für NERC CIP 003-7, NEI 08-09, NIST 800-53, PCI DSS und GDPR zu erfüllen.

Verwenden Sie Cybersicherheit die funktioniert