MetaDefender Core

Advanced Threat Prevention Platform

Cyberangriffe werden immer ausgefeilter. Diese entwickeln sich ständig weiter um traditionelle signatur- und verhaltensbasierten Anti-Malware-Abwehrmechanismen zu umgehen. Heutzutage benötigen Ihre IT- und OT-Infrastrukturen eine erweiterte mehrschichtige Bedrohungsprävention, um Zero-Day-Angriffe, erweiterte persistente Bedrohungen (APT) und erweiterte Malware zu bekämpfen.

Mit MetaDefender Core können Sie zusätzliche Funktionen zur Verhinderung und Erkennung von Malware in Ihre vorhandenen IT-Lösungen und -Infrastruktur integrieren, um gängige Angriffsmethoden besser zu handhaben: Schutz von Webportalen vor Angriffen durch böswilliges Hochladen von Dateien, Erweiterung von Cybersicherheitsprodukten und Entwicklung eigener Malware-Analysesysteme.

Erkennen, analysieren und eliminieren Sie Bedrohungen und Zero-Day-Angriffe mit leistungsstarken und fortschrittlichen Technologien

O_MetaDefender_Core_Shield.svg

Verhindern Sie, dass dateibasierte Bedrohungen Ihre Abwehrmechanismen umgehen

Verwenden Sie MetaDefender Core, um die Sicherheit Ihrer Anwendung oder Lösung zu verbessern, indem Sie die erweiterte Erkennung und Verhinderung von Bedrohungen durch MetaDefender nutzen. Die Deep CDR-Technologie (Deep Content Disarm and Reconstruction) von MetaDefender verhindert unbekannte dateibasierte Bedrohungen, indem sie Dateien desinfiziert, rekonstruiert und so sicherstellt, dass mögliche eingebettete Bedrohungen neutralisiert werden und die vollständige Verwendbarkeit mit sicheren Inhalten erhalten bleibt.

Maximieren Sie die Bedrohungserkennung

Die Multiscanning-Technologie von MetaDefender nutzt mehr als 35 Anti-Malware-Engines, verbessert die Erkennung bekannter und unbekannter Bedrohungen erheblich und bietet den frühesten Schutz vor Malware-Ausbrüchen. Darüber hinaus kann die sog. file-based vulnerability assessment Technologie von MetaDefender, Schwachstellen in Installationsprogrammen, Binärdateien und der Internet of Things (IoT) -Firmware erkennen, bevor sie auf den Endpunkten ausgeführt werden.

Schützen Sie personenbezogene Daten (PII)

MetaDefender Proactive DLP (Data Loss Prevention) kann Unternehmen dabei unterstützen, zu verhindern, dass personenbezogene Daten (PII) die Systeme des Unternehmens verlassen oder in diese eindringen, indem sie Dateien vor der Übertragung auf ihren Inhalt hin überprüfen. MetaDefender kann über 30 Dateitypen nach vertraulichen Inhalten durchsuchen, darunter Microsoft Office-, PDF-, CSV-, HTML- und Bilddateien.

Niedrige Gesamtbetriebskosten und zentrales Management

Durch die Verwendung von MetaDefender Core können Sie die Kosten und die Komplexität vermeiden, die mit der Verwaltung mehrerer Sicherheitsanbieter verbunden sind. Zudem können Sie über eine zentrale Konsole z. B. verwaltete Anti-Malware-Engines anzeigen, Virendefinitionen, Engine-Updates verwalten und den Lizenzstatus überprüfen.

Einfache Bereitstellung über die REST-API

Binden Sie MetaDefender REST API-Aufrufe direkt in Ihre Anwendung ein. Die MetaDefender REST-API Schnittstelle ist sprachunabhängig und über praktisch alle Web-Sprachen und Websites zugänglich. Wir stellen Beispielcode und ausführliche API-Dokumentation zur Verfügung, um Ihnen bei der Integration zu helfen. Verwenden Sie den MetaDefender Core in Ihrer eigenen Umgebung oder die MetaDefender Cloud-API, um die schnellen Cloud-Dienste von OPSWAT zu nutzen.

Leistungsstark

MetaDefender Core ermöglicht schnelles Scannen, ohne die Leistung zu beeinträchtigen, und wird mit der integrierten Hochleistungsarchitektur und der Lastverteilungsfunktion von MetaDefender beliebig skalierbar.

MetaDefender-Kernfunktionen

Deep Content Disarm und Rekonstruktion (Deep CDR)

Erstellen Sie über 90 gängige Dateitypen neu, um maximale Benutzerfreundlichkeit mit sicherem Inhalt zu gewährleisten. Es stehen Hunderte von Optionen zur Dateirekonstruktion zur Verfügung.

Multiscanning

Wählen Sie aus über 30 führenden Anti-Malware-Engines mit flexiblen Paketoptionen. Erkennung von über 99% der Malware-Bedrohungen proaktiv mithilfe von Signaturen, Heuristiken und maschinellem Lernen.

Dateibasierte Schwachstellenbewertung

Scannen und analysieren Sie Binärdateien und Installationsprogramme, um bekannte Anwendungsschwachstellen zu erkennen, bevor sie auf Endpunktgeräten, einschließlich IoT-Geräten, ausgeführt werden.

Proaktive Verhinderung von Datenverlust (Proactive DLP)

Überprüfen Sie mehr als 30 gängige Dateitypen auf personenbezogene Daten (PII) und bearbeiten oder fügen Sie diesen vertraulichen Daten Wasserzeichen hinzu, bevor sie übertragen werden.

Über 100 Dateikonvertierungsoptionen

Halten Sie Dateien durch echte „Rekonstruktion“ von Dateitypen nutzbar und intakt oder reduzieren Sie Dateien auf weniger komplexe Formate.

Benutzerdefinierte Workflows

Erstellen Sie Ihren eigenen Workflow für Multiscanning und Deep CDR und passen Sie die Reihenfolge und den Prozess an, in dem Dateien verarbeitet werden.

Archivextraktion

Multiscanning und Deep CDR für mehr als 30 Arten komprimierter Dateien. Archivierungsoptionen sind konfigurierbar und verschlüsselte Archive werden unterstützt.

Überprüfung des Dateityps

Überprüfen Sie mehr als 4.500 Dateitypen, um den tatsächlichen Dateityp basierend auf dem Inhalt der Datei zu bestimmen, und nicht die unzuverlässige Erweiterung, um gefälschte Dateiangriffe zu bekämpfen.

Anwendungsfälle

Schützen Sie Webportale vor schädlichen Datei-Uploads

MetaDefender verhindert das Hochladen böswilliger Dateien in Webanwendungen, die Sandboxen und andere Bedrohungslösungen umgehen, und verhindert mit Proactive DLP Datenlecks.

Verbesserte Bedrohungsprävention für Sicherheitsprodukte

Verbessern Sie Ihre Sicherheitslösung mithilfe fortschrittlicher Technologie zur Verhinderung von Bedrohungen, um sowohl bekannte als auch unbekannte Bedrohungen zu stoppen.

Verbesserte Anti-Malware-Analyselösungen

Verbessern Sie Ihre Sicherheitslösung durch den Einsatz fortschrittlicher Technologie zur Verhinderung von Bedrohungen, um bekannte und unbekannte Bedrohungen zu stoppen und vertrauliche Inhalte in Dateien zu erkennen und zu blockieren.

How Upwork prevented 100% of zero-day file attacks with MetaDefender, compared to only 70% blocked by standard AV

Teza Mukkavilli, Head of Security of Upwork, shares the story.

More success stories >

Verwenden Sie Cybersicherheit die funktioniert

Vereinbaren Sie ein Treffen mit unseren technischen OPSWAT-Experten.